Aktuelles/Neuigkeiten

Immer wieder freuen wir uns, wenn unsere Mitarbeiter an Fortbildungen teilnehmen.

In diesem Fall haben Herr Sasso und Herr Höhensteiger erfolgreich den Erste Hilfe Kurs für betriebliche Ersthelfer absolviert.

Es ist für uns nicht nur eine innerbetriebliche Bereicherung, auch für eventuelle Notsituationen z.B. bei Beerdigungen, sind wir vorbereitet.

Weiterlesen

Seit gestern dürfen wir Lilli und Miriam in unserem Team begrüßen. Sie absolvieren bei uns eine dreijährige Ausbildung zur Bestattungsfachkraft.

Wir wünschen euch viel Erfolg, Spaß und interessante Einblicke in das Berufsleben.

Weiterlesen

Trauerberater Francisco Diehl aus unserer Filiale in Prien am Chiemsee nahm an einer berufsbegleitenden Fortbildung zum "geprüften Bestatter" teil.

Wir gratulieren und danken dir, dass du unser Team weiterhin mit deinen neu erlangten Kenntnissen tatkräftig unterstützt.

Weiterlesen

Bei der Airbrush Kosmetik handelt es sich zwar um einen relativ jungen Trend in der Beauty Branche, allerdings um eine Möglichkeit, die vor allem Makeup Artists und Maskenbildner für Film und Fernsehen schon lange nutzen.

Im Vergleich zu konventioneller Kosmetik wird das Make Up zum einen auf einem wesentlich hygienischeren Weg aufgetragen, da keine Pinsel oder Schwämmchen mit der Haut in Berührung kommen, zum anderen werden die Pigmente wesentlich feiner zerstäubt und aufgetragen.

Im Bereich...

Weiterlesen

Ab sofort finden Sie uns in Bad Endorf in der Friedhofstr. 1, 83093 Bad Endorf.

Direkt neben unserer alten Filiale.

Weiterlesen

Unsere Standorte Prien, Rosenheim, Raubling, Bad Aibling, Bad Endorf und Grassau wurden gemäß DIN EN ISO/IEC 17065 zertifiziert.

Das heißt, es wurde bestätigt, dass wir als Fachbetrieb konform zu den Anforderungen der DIN EN 15017 der Bestattungsdienstleistungen arbeiten und unsere Qualität nicht nur leere Versprechungen sind.

Die Einhaltung der Standards wird durch unabhängige Prüfer und regelmäßige interne Kontrollen gewährleistet.

Dieses Gutachten gilt bis Ende 2022 und wird dann...

Weiterlesen

So wie der Feuerwehrmann seine Lebensaufgabe im Retten von Menschenleben sieht und für Sie durchs Feuer geht, sehen wir unsere Aufgabe darin, Menschen in ihrer Trauer umfangreich zu unterstützen und sie bestmöglich zu stützen.

Beginnend mit der Beratung, über Überführung, Aufbahrung, Bestattung, Trauerfeier, bis hin zur Trauerbewältigung.

Weiterlesen

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt Sarg,- bzw. Urnenträger/innen als geringfügige Beschäftigung. Der/Die Ausübungsort/e sind alle Friedhöfe im Umkreis von ca. 25 Km.

Die Tätigkeit als Sargträger/in stellt einen wichtigen Dienst für die Verstorbenen und deren Angehörige dar.

Ihre Aufgaben:

  • Sie begleiten Bestattungen als Sragträger/in (w/m/d)
  • Sie verbringen den Sarg von der Aussegnungshalle bis zur Grabstelle, hierzu nutzen Sie für einen Großteil des Weges...
Weiterlesen

Die Hinterbliebenen - auch Kinder und Jugendliche- haben die Möglichkeit, den Sarg bzw. die Urne individuell mit einem Spruch oder einen persönlichen Handabdruck zu bemalen. Es können auch selbstgemalte Bilder am Sarg befestigt werden. Dies kann vor allem Kinder und Jugendliche beim Trauerprozess/bei der Trauerbewältigung unterstützen.

Weiterlesen

Die Zahl der Infizierten steigt wieder täglich an.

Die Situation ist nach wie vor auch für die Bestattungsbranche und Angehörige, die einen Trauerfall haben, weiterhin schwierig.

Der Bundesverband Deutscher Bestatter informiert über die wichtigsten Fragen und Antworten zum Thema.

Zu den Informationen gelangen Sie hier.

Weiterlesen