Hygienische Versorgung

Eine hygienische Versorgung ist die Grundlage zur offenen Aufbahrung im Familienkreis. Hierbei wird die verstorbene Person gewaschen und angekleidet. Falls der Wunsch besteht, kann die verstorbene Person geschminkt werden. Anschließend wird der/die Verstorbene würdevoll in den Sarg eingebettet. Die Familie kann sich nun in aller Ruhe würdevoll von ihrem Lieben verabschieden.